Ölz Burger Buns mit Garnelen
Besuche uns auch auf

Ölz Burger Buns

mit Garnelen

Garnelen schälen, am Rücken der Länge nach einschneiden, Darm entfernen. In 2 EL Olivenöl bei mäßiger Hitze ca. 2 Minuten braten. Von der Limette 8 dünne Scheiben abschneiden, Rest über den Garnelen auspressen.

Ölz Burger Buns quer durchschneiden und in einer heißen Pfanne, Schnittflächen nach unten, braun rösten. Böden mit je 2 Salatblättern und Limettenscheiben, je 3 Gurkenscheiben und Garnelen belegen, Burgerdeckel darauf legen.

Für den Dip Rahm, Senf, Cayenne, Salz und Pfeffer verrühren. Burger in Papier verpacken, Dip in ein Plastikgefäß füllen.

 

 

Ölz Meisterbäcker Burger Buns 300g
Zutaten
  • Ölz Burger Buns 4
  • 12 Garnelen
  • 1 Bio-Limette
  • 8 kl. Blätter Häuptelsalat
  • 8 rote Chicoréeblätter
  • 12 dünne Salatgurkenscheiben
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, Cayenne, Olivenöl

Zubereitungszeit
30 min

Gusto

ÖSTERREICHS ERSTES FOOD MAGAZIN