Ölz Butter Zopf als Rhabarber Scheiterhaufen
Besuche uns auch auf

Ölz Butter Zopf

als Rhabarber Scheiterhaufen

Rhabarber putzen, Fäden abziehen. Rhabarber in 2–3 cm lange Stücke schneiden, mit Zucker mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Rhabarber in einem Sieb abtropfen lassen und trockentupfen.

Rohr auf 170°C vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter ausstreichen.

6 Scheiben Ölz Butter Zopf in die Form legen, ein Drittel vom Rhabarber darauf verteilen, mit einer weiteren Schicht Butter Zopfscheiben belegen. Diesen Vorgang mit den übrigen Zutaten wiederholen, mit einer Schicht Rhabarber abschließen.

Für die Royal alle Zutaten mit 1 Prise Salz gut verquirlen, über die Masse gießen. Scheiterhaufen im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

 

 

Ölz Meisterbäcker Butter Zopf mit Honig 500g
Zutaten
  • Ölz Butter Zopf 18 Scheiben
  • 700 g Rhabarber
  • 80 g Kristallzucker
  • ***
  • Für die Royale:
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eier
  • 1 Dotter
  • 70 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
  • Salz, Butter (zerlassen)

Zubereitungszeit
45 min

Gusto

ÖSTERREICHS ERSTES FOOD MAGAZIN