Ölz Riesen Toast mit Lachs, Avocado und Gurke
Besuche uns auch aufInstagram Logo

Ölz Riesen Toast

mit Lachs, Avocado und Gurke

Die Avocado rundum bis zum Kern einschneiden. Dann die Hälften verdrehen, abheben und den Kern entfernen. Avocado und Gurke quer in Scheiben schneiden. Kresseblätter von den Stielen schneiden.

Für die Sauce Mayonnaise mit Joghurt und 1 TL Zitronensaft verrühren. Dann die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Lachsfilets quer halbieren und mit Öl rundum einstreichen. Dann die Filets auf den heißen Grill legen und beidseitig garen.

Die Ölz Riesen Toastscheiben toasten, mit Gurken- und Avocadoscheiben belegen und mit Sauce beträufeln. Dann das Lachsfilet als Krönung darauf legen. Toasts mit Kresse bestreuen und mit der übrigen Sauce servieren. 

Tipp: Achten Sie von Anfang an auf ausreichend Hitze am Rost. Denn so bildet sich schnell eine Kruste und das Ablösen des Lachsfilets vom Grillrost gelingt ganz leicht.

Ölz Meisterbäcker RIESEN Toast 500g
Zutaten
  • Ölz Riesen Toast 4 Scheiben
  • 4 Lachsfilets je ca. 125g (ohne Haut und Gräten)
  • 5 EL Olivenöl
  • ***
  • Garnitur und Sauce:
  • 2 Stk. kleine Avocados
  • 300 g Salatgurke
  • 1 Pkg. Daikonkresse
  • 6 EL Mayonnaise
  • 250 g Joghurt
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitungszeit
14 min

Gusto

ÖSTERREICHS ERSTES FOOD MAGAZIN