Ölz Marmorkuchen Marmor Kugeln
Besuche uns auch auf

Ölz Marmor Kuchen

Feine Marmor Kugeln

Ölz Marmor Kuchen in kleine Stücke zupfen und mit der Marmelade und der zerlassenen Schokolade gut verrühren, 20 Kugeln zu je 20 g formen und nach Belieben in Kokosflocken, Mandeln oder Kakaopulver wälzen.

Tipp von Haubenkoch Thomas Dorfer:
"Zum Verfeinern der Marmor Murmeln ein paar Spritzer Himbeersirup, Cointreau oder Amaretto, je nach Belieben, vor dem Formen beigeben. Verleiht den Marmor Murmeln noch das gewisse Extra."

Ölz Meisterbäcker Marmor Kuchen 400g
Zutaten
  • Ölz Marmor Kuchen 1 Packung
  • 80 g Ribiselmarmelade ersatzweise Kirsch-, Himbeer- oder Marillenmarmelade
  • 70 g zerlassene Zartbitterschokolade
  • nach Geschmack Cointreau, Grand Manier, Amaretto oder Himbeersirup
  • 80 g geröstete Kokosflocken
  • 80 g geröstete Mandeln fein gehackt
  • 2-3 EL Kakaopulver

Zubereitungszeit
20 min

Thomas Dorfer