Gusto_ÖLZ Butter Toast mit pochierten Eiern Mangold Speck_2017_1440x600_RGB72dpi
Besuche uns auch aufInstagram Logo

Ölz Butter Toast

mit pochiertem Ei, Mangold und Speck

Für die Sauce Mehl in 1 EL Butter anschwitzen, Milch zugießen und unter Rühren dick einköcheln. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Petersilie einrühren und die Sauce pürieren.

Eier einzeln in Tassen schlagen (der Dotter muss ganz bleiben). Vom Mangold dicke Stiele entfernen, Blätter grob schneiden. Zwiebeln schälen, klein schneiden und in 1 EL Butter anschwitzen. Mangold zugeben, mit Suppe aufgießen und zugedeckt zusammenfallen lassen. Mangold salzen und pfeffern.

Speck in wenig Öl knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Parallel dazu Wasser mit Salz und 1 Schuss Essig aufkochen. Hitze reduzieren, Eier einzeln ins Wasser gleiten lassen. Eier ca. 3 Minuten ziehen lassen, herausheben und abtropfen lassen.

Mangold und Eier auf den getoasteten Ölz Butter Toastscheiben anrichten, mit Sauce und Speckscheiben garniert servieren.

Ölz Meisterbäcker Butter Toast 250g und 500g
Zutaten
  • Ölz Butter Toast 4 Scheiben
  • 4 mittlere Eier
  • 400 g Mangold (geputzt)
  • 80 g Zwiebeln
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 4 Scheiben Hamburgerspeck (dünn geschnitten)
  • ***
  • SAUCE:
  • 10 g glattes Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Essig, Butter, Öl

Zubereitungszeit
20 min

Gusto

ÖSTERREICHS ERSTES FOOD MAGAZIN