Ölz Körndlbrot mit Lachs, Zucchini und Ofentomaten
Besuche uns auch auf Instagram Logo

Ölz Körndlbrot

mit Lachs, Zucchini & Ofentomaten

Den Backofen auf 200 °C Heißluft vorheizen. Die Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Heißluft für 15 Minuten backen.

Die Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneide. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchiniwürfel darin knusprig braten. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Die Ölz Körndlbrotscheiben mit dem Frischkäse bestreichen. Mit Räucherlachs und den Zucchiniwürfeln belegen. Die geschmorten Ofentomaten darauf verteilen und mit Sprossen garniert servieren.

Tipp: dazu passt Frischkäse mit Kren oder frisch geriebener Kren.

Foto: © Carletto Photopraphy, www.carletto.at

Ölz Meisterbäcker Körndlbrot 500g
Zutaten
  • Ölz Körndlbrot 8 Scheiben
  • 250 g Räucherlachs
  • 1 Stk Bio Zitrone
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Stk Zucchini
  • 4 TL Sprossen
  • 100 g Frischkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • Kräutersalz & Pfeffer

Zubereitungszeit
30 min