lehrling ölz
Besuche uns auch auf

Deine Lehre beim Meisterbäcker

Schön, dass du hier bist. Du interessierst dich also für eine Lehre bei uns? Das freut uns. Denn unsere in vielen Ländern bekannte Marke steht für Backwaren bester Qualität. Und die gelingt uns nur mit Kolleginnen und Kollegen, die ihre Aufgaben mit Kompetenz und Liebe erfüllen. Aus dem Grund bilden wir unsere Fachleute seit Jahrzehnten gerne selbst aus.

Diese drei Berufe kannst Du bei uns lernen:


BäckerIn
Ein Beruf, bei dem man schmeckt, was du mit Liebe bäckst.


Bei uns ist diese Ausbildung besonders umfassend: In 3 Jahren lernst Du die Feinheiten dieses alten Handwerks. Etwa, wie du Teige und Massen gut beherrscht. Wir zeigen dir aber auch, wie du große, topmoderne Maschinen gekonnt steuerst. Was du dafür brauchst? Fingerfertigkeit, etwas technisches Geschick und natürlich guten Geschmack.

 

Lebensmittel-TechnikerIn
Ein Beruf, bei dem die Fäden zusammenlaufen.

Wie entwickelt man neue Produkte? Wie stellt man sie effizient her? Darum geht’s in den 3 ½ Jahren Ausbildung. Du bist dabei, wenn neue Rezepte entstehen, bedienst riesige Maschinen, siehst, wie man Projekte erfolgreich organisiert und wie man Hygiene sicherstellt. Du lernst gerne? Chemie, Physik und Mathe haben Dir Spaß gemacht? Essen interessiert dich? Dann wäre das was für dich.


Elektro-TechnikerIn - Spezialisierung Betriebs- und Anlagentechnik
Ein Beruf, der Industriebetriebe am Laufen hält.

Elektro-TechnikerIn beim Meisterbäcker – was kann man da schon lernen? Ganz einfach: Mehr! Denn unser Fachteam betreut einen top Maschinenpark. Sie planen, installieren, warten und reparieren kleine und große Anlagen. In 3 ½ Jahren lernst du hier alles, was es dazu braucht – neben allen Feinheiten der Elektrotechnik auch Mechanik in der Tiefe. Der Beruf ist was für dich, wenn du geschickte Hände hast, Technik leicht verstehst und rasch checkst, wie die Dinge zusammenhängen.

 

 

weiterlesen minimieren

Da ist ein Beruf dabei, der dich interessiert und du möchtest mehr wissen?

Dann melde dich einfach bei Michaela Schmid